Sach- & Kleiderspenden-

in Bonn & Swisttal

Sie haben Kleiderspenden und  Sachspenden, die Sie nicht mehr benötigen. Gerne können Sie Ihre Spende jederzeit während unserer Öffnungszeiten im Sozialkaufhaus Bonn oder Swisttal abgeben.

Kleiderspenden Bonn Köln

Annahme von Sach- & Kleiderspenden:

Gerne können Sie uns Ihre Kleiderspenden und Sachspenden in Bonn und Swisttal vorbeibringen. Sie benötigen keinen Termin. Wir helfen Ihnen gerne beim Entladen Ihres PKW.

Spendenannahme Bonn-Lannesdorf:

Deutschherrenstraße 197-201
53179 Bonn


Annahmezeiten:
Montag bis Freitag von 9:30 Uhr bis 18 Uhr
Samstag von 10 Uhr bis 16 Uhr


Kontakt:
Telefon: 0228 / 227 983 49
E-Mail: info@dsk-nrw.de

Spendenannahme Swisttal Heimerzheim:

Breniger Straße 3
53913 Swisttal


Annahmezeiten:
Montag bis Freitag von 9:30 Uhr bis 18 Uhr
Samstag von 10 Uhr bis 16 Uhr


Kontakt:
Telefon: 0228 / 227 983 49
E-Mail: info@dsk-nrw.de

Was passiert mit Ihren

Kleiderspenden?

In unseren Sozialkaufhaus in Bonn und Swisttal bieten wir Kleidung, Haushaltswaren, Porzellan Bücher und vieles mehr für wenige Euro an. Von Ihren Kleiderspenden und Sachspenden profitieren bedürftige Menschen aus Bonn und der Region. Wir nehmen Ihre Kleiderspenden und Sachspenden gerne während unserer Öffnungszeiten entgegen. Unser Team sortiert die Kleiderspenden und Sachspenden und bestückt unser Sozialkaufhaus bedarfsgerecht mit den second-hand Waren. Zu uns kommen vor allem Sozialleistungsempfänger, Flüchtlinge, Rentner und einkommensschwache Menschen. Diese freuen sich sehr über einen Pullover für 3,- Euro oder einen neuen Kochtopf für 2,- Euro. Natürlich gibt es auch Kleiderspenden und Sachspenden, welche wir nicht mehr in unseren Sozialkaufhäusern anbieten können . Diese Kleiderspenden und Sachspenden aus Bonn werden gesammelt und zum Beispiel bei einer Spendenaktion in Bonn an bedürftige Menschen verschenkt.

Kleiderspenden Köln Bonn -DSK Spendenaktion

Unsere Sozialkaufhäuser

Kleiderspenden & mehr

Wir bemühen uns jede Kleiderspende und Sachspende in unseren Sozialkaufhäusern anzubieten. Hierdurch kommt Ihre Spende bedürftigen Personen aus der Region zur Verfügung und wir nicht in andere Länder exportiert.


Sozialkaufhaus Swisttal bei Köln

Unser Sozialkaufhaus in Swisttal ist deutlich größer als das Bonner Sozialkaufhaus. Das Kaufhaus ist zwar hauptsächlich auf Möbel spezialisiert, aber auch der Bedarf an Kleiderspenden und Sachspenden ist sehr hoch. Im Swisttaler Sozialkaufhaus bedienen wir viele Großfamilien, welche eine größere Menge Kleidung oder Haushaltswaren benötigen. Zudem ist Swisttal aufgrund der familiären Atmosphere auch ein Anlaufpunkt für viele Ältere Menschen, welche Gesellschaft suchen.

Kleiderspende in Swisttal
Sozialkaufhaus Bonn Kleiderspende

Sozialkaufhaus Bonn

Unser Sozialkaufhaus in Bonn hat eine 500 Quadratmeter große Kleiderstube und einen Haushaltswarenbereich von ca. 400 Quadratmetern. Insbesondere an Kleiderspenden besteht in Bonn eine hohe Nachfrage. Auch Töpfe, Pfannen, Küchengeräte und andere Sachspenden sind aufgrund des hohen Bedarfs fast immer Mangelware.

Häufig gestellte Fragen –

Kleiderspenden etc.

Warum holen Sie meine Kleiderspende oder Sachspenden in Bonn nicht ab?

Leider ist für uns die Kleiderspenden & Sachspenden Abholung zu kostenintensiv. Die Kosten für die Kleiderspenden und Sachspenden Abholung in Bonn und Swisttal setzen sich nicht nur aus den Treibstoffkosten zusammen. Es fallen zudem Personalkosten, Wartungskosten und Anschaffungskosten für Papier, Kartons und das Abholfahrzeug an. Aus diesem Grund können wir Kleiderspenden und Sachspenden in Köln und Bonn nicht kostendeckend abholen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Warum schauen Sie sich den Inhalt der Kisten vor Mitnahme noch einmal an?

Leider können wir nicht jede Kleiderspende und Sachspende in unseren Sozialkaufhäusern anbieten. Beschädigte oder verunreinigte Spenden müssen wir zum Beispiel entsorgen. Auch für einzelne Teller, Tassen und Gläser finden wir leider keine Abnehmer mehr. Die Entsorgung der nicht verwertbaren Kleiderspenden und Sachspenden wird leider seit Jahren immer kostenintensiver. Aus diesem Grund können wir keine Spenden annehmen, welche wir entsorgen müssen.

An welchen Waren besteht ein besonders hoher Bedarf?

Insgesamt ist der Bedarf an Kleiderspenden in Bonn sehr hoch. Besonders in der Winterzeit ist der Bedarf an Winterjacken, warmen Schuhen, Pullovern etc. kaum mit dem second-hand Angebot zu decken Aber auch der Bedarf an Küchengeräten, Töpfen, Pfannen ist über das ganze Jahr hinweg sehr hoch.

Kann ich Ihnen meine Sachspenden und Kleiderspenden auch vorbei bringen?

Gerne können Sie uns Ihre Kleiderspenden und Sachspenden jederzeit während unserer Öffnungszeiten vorbei bringen. Unsere Sozialkaufhäuser haben von Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Samstags von 10 bis 16 Uhr. Wir helfen Ihnen selbstverständlich gerne beim entladen der Kleiderspenden und Sachspenden. Sie haben keine Zeit Ihre Kleiderspenden während der Öffnungszeiten vorbei zu bringen – Gerne können Sie Ihre Kleiderspenden jederzeit in die gelben Kleidercontainer direkt vor unseren Sozialkaufhäusern ablegen.